Palliativmedizin

Im Zentrum der Palliativmedizin steht die ganzheitliche Versorgung schwerstkranker Menschen in ihrer letzten Lebensphase. Hierbei gilt es die medizinischen, geistigen und spirituellen Bedürfnisse des Betroffenen und seiner Angehörigen in besonderem Maße zu berücksichtigt.

Ziel ist es, eine optimale Symptomkontrolle zu ermöglichen und so die Lebensqualität so lange wie möglich zu erhalten bzw. zu verbessern. Aus dieser Zielsetzung ergibt sich auch die hohe Aufmerksamkeit, die dabei der Schmerztherapie zukommt und die diese medizinische Fachrichtung einer größeren Öffentlichkeit bekannt gemacht hat.

Um diese Ziele unter weitestgehender Autonomie des Patienten zu erreichen gibt es die Möglichkeit, neben der Versorgung durch den Haus- oder Facharzt, Frau Barbara Kertz aus unserer Praxis als qualifizierte Palliativ-Ärztin beratend oder mitbehandelnd mit einzubeziehen. Der enge Kontakt, den wir dabei zu den unterschiedlichen Organisationen der Palliativ-Versorgung halten, hilft uns, die Betreuung auch zu Hause optimal zu gewährleisten.

Für alle palliativmedizinisch betreuten Patienten stellen wir in Kooperation mit den Palliativ-Pflegediensten eine 24-stündige Erreichbarkeit sicher.

ö